3x Royal Guillevic, Cidrerie Nicol, 0,75l


1 - 1 von 8 Ergebnissen

3x Royal Guillevic, Cidrerie Nicol, 0,75l

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
21,45
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 9,53 €
1 l = 9,53 €

3x Royal Guillevic, Cidrerie Nicol, Label Rouge 0,75 l:

Es gibt eine Menge Dinge, die kann man im Internet schlecht verkaufen: Man muss sie erst spüren, riechen oder eben schmecken, um den "Aha-Effekt" zu erleben. Tatsächlich gäbe es diesen Shop wohl nicht, wenn uns (4 Leute, ein Eindruck) Monsieur Nicol nicht mit seinem Royal Guillevic (3% Alk.) geködert hätte.

Es ist ein reiner, säuerlicher Apfelgeschmack, eingebunden in eine feine Perlung. Der Grundgeschmack ist dabei ausgesprochen süß, ohne dass man innerlich vom Begriff trocken abrücken würde. Wie das kommt? Bleibt sein Geheimnis. 

Statt einer Geschmacksbeschreibung bitten wir, einen Vergleich zu akzeptieren: Ich habe vor Jahren den inzwischen verstorbenen Pantomimen Marcel Marceau auf der Bühne erlebt. Er spielte einen Clown, der eine lachende Maske trägt (die es physisch natürlich nicht gibt). Irgendwann will er sie abnehmen. Das misslingt, was ihn sehr traurig macht. Wir sehen also einen Mann auf der Bühne, der lacht und dabei todtraurig ist. Ein Geniestreich.

Gönnen Sie sich diesen Royal Guillevic. Es ist der einzige Cidre mit "Label rouge"-Zertifizierung, hergestellt aus der bretonischen Apfelsorte "Guillevic" (Andere Cidre werden aus bis zu 50 Apfelsorten gemischt. Bei M. Nicol sind es um die 30.).

Verkostungsnotizen:

Pure Noblesse. Feiner Geschmack von Holunderblüten und ganz frischen säuerlichen Äpfeln. Kristallklar und messerscharf, fast wie die Mineralität eines großen Rieslings. Ist das wirklich Apfel, fragt man sich unwillkürlich und trotz des Apfelgeschmacks? Mit dem Begriff Champagner darf man nicht werben. Schade.            

Preis bezieht sich auf 3 Flaschen Royal Guillevic, Cidrerie Nicol, Label Rouge 0,75 l. 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Cidre - Flaschen, CIDRE-SHOP
1 - 1 von 8 Ergebnissen